Monthly Archives for April 2010

Mandanteninformation April 2010

Für den Monat April 2010 haben wir einige Entscheidungen ausgewählt, die Sie interessieren könnten oder möglicherweise sogar betreffen. Zum Beispiel:

Für sogenannte gemischte Reiseaufwendungen mit einer sowohl betrieblichen als auch beruflichen Veranlassung galt bisher in der Regel ein Abzugsverbot. Zukünftig können gemischte Aufwendungen aufgeteilt werden. Es ist eine der Gewichtung entsprechende Aufteilung vorzunehmen, das gilt auch für die Fahrtkosten.

Manchmal wird übersehen, dass der Freibetrag und der verminderte Wertansatz bei der Schenkungsteuer auch wegfallen, wenn in einem bestimmten Zeitraum zu hohe Entnahmen (Überentnahmen) getätigt werden. Dies gilt auch, wenn die Überentnahmen ausschließlich durch die Zahlung der Schenkungsteuer entstanden sind.

Haben Sie Fragen zu den Artikeln dieser Blitzlicht-Ausgabe oder zu anderen Themen? Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Blitzlicht_04-2010_WEB